Uzès – Languedoc

Uzès

Stellplatz

Lat:44.016336 Long:4.420339

00,00€


Wir haben die Provence verlassen und sind nun im Languedoc angekommen. Die Fahrt über Land ist hier nichts für schwache Nerven. So schön diese Alleen aus Platanen auch für den Beifahrer sind, für den Fahrer sind sie purer Stress! Die wurden angelegt, als es noch Pferdefuhrwerke gab und keine 2,50m breiten LKW’s.

Im Languedoc kommt auch gleich das erste Highlight auf uns zu. Die Stadt Uzès, in jedem Reiseführer als die Stadt erwähnt, die man unbedingt besuchen muss. Dann machen wir das auch. Ob das nun genau an dem Markttag erfolgen muss, wenn man vorher schon jeden Markt mitgenommen hat, bleibt jedoch jedem selbst überlassen… Die Stellplatzsituation ist auch nicht ganz so einfach. Es gibt einen France Passion Platz bei einem Winzer, der sehr zentral im Ort liegt. Hinterher haben wir auch die geeignete Zufahrt für LKW’s gefunden… Wir quälen uns lieber mitten durch die kleinen Gassen, kommen nach ein paar Schweißausbrüchen aber doch dort an und finden auch noch einen netten Platz auf dem Hof des Winzers.

Auch ohne die France Passion Zugehörigkeit ist es kein Problem, hier zu stehen. Einkauf ist natürlich obligatorisch. Wir probieren erst mal kleinere Mengen, um uns dann die nächsten Tage einzudecken. Leckeren Rosé nehmen wir mit!

Uzès ist fraglos eine sehr reizvolle Kleinstadt mit faszinierender Atmosphäre. Hier ist richtig Leben, breite Boulevards durch riesige Platanen, beschattete Plätze mit einladenden Cafés und netten Geschäften zum Einkaufen. Claudia ist begeistert. Ich sehe sie die nächsten Stunden erst mal nicht wieder.

Claudia erinnert sich an den Dramatiker Jean Racine, der hier einen Teil seiner Jugend verbracht hat.

Ich erkunde in der Zeit etwas die Gegend mit dem Rad, finde einen großen Park mit großen Schatten spendenden Bäumen, durch den ein kleiner Fluss fließt. Das Tal der Eure. Herrlich zum Entspannen. Leider lädt der Fluss hier nicht zum Baden ein, eine willkommene Abkühlung wäre nämlich sehr angebracht, es ist immer noch sehr heiß.

Wir können jedem empfehlen, sich diesen Ort anzusehen, wenn man hier in der Gegend vorbeikommt, es lohnt sich.

Streckendetails:

volle Distanz: 17.65 km


Print Friendly

Pezz

Leave a Reply

Your email address will not be published.