Nervige Kutscherei über Land…

Remoulins

Stellplatz

Lat:43.937927 Long:4.558797

00,00€

volle Distanz: 216.76 km


Die Nacht war ruhig, endlich lässt der Wind etwas nach, nur ein paar Regentropfen plätscherten gelegentlich auf das Dach. Das Frühstück muss heute aus den Vorräten bedient werden. Es gibt ja weit und breit keinen Laden.

Ich gehe noch mal zum Strand. Ist echt wie Nordsee, sogar ein klein wenig Watt…

20151125 la Frangui 008Ist schon eine wilde Gegend hier. Ist meist von starken Winden geprägt.

20151125 la Frangui 009

20151125 la Frangui 010 Sehen so Überwinterer aus?

20151125 la Frangui 007Für das Erste habe ich hier erst mal alles gesehen. Es geht weiter. Die weitere Fahrt war mehr als schleppend und nervig. Wegen der exorbitanten Mautgebühren fahre ich ja meistens auf den Nationalstraßen. Hier hat das nicht so richtig Spaß gemacht. Die Städte Narbonne, Béziers, Montpellier, Nimes (ganz schlimm!) nerven schon gewaltig. Man kommt einfach nicht voran. Viele Baustellen und ungewöhnlich viele Ampeln für Frankreich. Kurz vor dem Dunkelwerden nach 220km und fast 5 Std. Fahrzeit sehe ich in Remoulins einen Stellplatz. Ist kurz vor der Pont du Gard, die ich mir ja morgen eh anschauen wollte. Kennt ihr, schaut ihr bestimmt fast täglich drauf!

2015-11-26_000859Der Stellplatz ist gut und Platz ist auch frei. Das ist dann aber auch eines der wenigen positiven Ereignisse heute.

Print Friendly

Pezz

Leave a Reply

Your email address will not be published.