Schönes Dorf…

Brioude

Stellplatz

Lat:45.294868 Long:3.387941

00,00€


Das neue Ziel heißt Lavaudieu. Soll eines der schönsten Dörfer von Frankreich sein. Wir finden einen sehr großen Parkplatz vor, wo wir das Mobil bestens abstellen können. Eine Hinweistafel erklärt das Wesentliche.

20150525 Lavaudieu 001

Leider ist das Wetter trüb, so dass die Bilder das Gesehene nicht so richtig wiedergeben.

20150525 Lavaudieu 002

20150525 Lavaudieu 003

Die kleine Basilika ist sehr gut erhalten.

20150525 Lavaudieu 004

20150525 Lavaudieu 005

20150525 Lavaudieu 006

Beeindruckt und ehrfurchtsam werden die Wandmalereien betrachtet…

20150525 Lavaudieu 007

Alle Häuser sind in einem vorbildlichen Zustand restauriert.

20150525 Lavaudieu 009

20150525 Lavaudieu 010

20150525 Lavaudieu 011

Wir wollen ein paar Blumen pflücken, und gehen dafür ein wenig am Fluss entlang. Es geht hoch und runter, der Weg wird immer schmaler, wir kommen immer weiter weg.

20150525 Lavaudieu 012

Umdrehen finden wir auch blöd…nach ca. 3 Kilometern kommt tatsächlich eine Stelle, wo es so aussieht, dass der Weg vielleicht auf der anderen Flussseite wieder zurückgehen könnte.

20150525 Lavaudieu 013

Wir entledigen uns von unseren Schuhen und durchwaten den Fluss.

20150525 Lavaudieu 014

20150525 Lavaudieu 015

Tatsächlich führt auf der anderen Seite ein kleiner Trampelpfad wieder in die Richtung von Lavaudieu zurück.

Wir finden so eine Art „Free Living“ Unterkunft.

20150525 Lavaudieu 016

Und eine kleine improvisierte Brücke über den Fluss!

20150525 Lavaudieu 017

20150525 Lavaudieu 018

Claudia hat so zum Teil ihre Mühe und Not mit dem Weg…

20150525 Lavaudieu 020

20150525 Lavaudieu 023

Was für eine Gegend!

20150525 Lavaudieu 022

Wir finden dann doch tatsächlich wieder in den Ort zurück…

20150525 Lavaudieu 027

20150525 Lavaudieu 028

Ach so, der Grund der Wanderung…den haben wir trotz des ganzen Abenteuers aber nicht vergessen…

20150525 Lavaudieu 032

Eigentlich wollten wir ja hier heute übernachten, aber das ganze Mobil war von einer Fliegenplage befallen. Man konnte nicht draußen sein, ohne von diesen Plagegeistern belästigt zu werden. Innen waren in kürzester Zeit auch schon hunderte von Fliegen!
Also, nichts wie weg hier. Wir finden in Brioude einen weiteren kostenlosen guten Stellplatz, auf den wir uns dann stellen.

Nach der Großwildjagd auf die Fliegen hat das Abendessen heute aber besonders geschmeckt…

20150525 Lavaudieu 033

Am nächsten Morgen besichtigen wir noch den Ort und speziell die Basilika.

20150526 Brioude 002

20150526 Brioude 003

20150526 Brioude 004

20150526 Brioude 005

20150526 Brioude 007

20150526 Brioude 008

Das lohnt sich, sehr beeindruckendes Bauwerk…

Print Friendly

Pezz

Leave a Reply

Your email address will not be published.