Thermaltour….

Ich mache eine kleine Tour durch die Allgäuer Thermalbäder. Mein erstes Ziel ist Bad Waldsee. Am Thermalbad gibt es einen neu angelegten Stellplatz. Alles schön ordentlich mit breiten Stellplätzen. So kann ich mich richtig ausbreiten, alles sauber machen und die Wintersachen in den Tiefen des Kellers verstauen.

20150403 Bad Waldsee 002

Die Therme hat das wärmste Wasser von den Allgäuer Thermen, wunderbar zum Schwimmen und Relaxen. Leider keine Sauna, für mich eine klare Fehlplanung…!

Hier in der Gegend sind die Werke von Hymer und Carthago. Am Karfreitag mache ich eine gemütliche Ausfahrt mit dem Fahrrad und schaue mir das alles einmal etwas genau an. Carthago hat ein neues riesiges Werk in Aulendorf gebaut, mit den Mobilen muss schon richtig gut Geld zu verdienen sein. Der Stellplatz in Aulendorf sagt mir nicht so zu, so dass ich noch einen Tag in Bad Waldsee verlängere.

Der nächste Stopp ist dann in Bad Saugaul an der dortigen Therme. Wir haben Ostern, daher ist es natürlich sehr voll. Ich finde vor dem eigentlichen Stellplatz zwischen ein paar anderen Mobilen auf dem PKW Parkplatz noch ein Platz, der für mich völlig ausreichend ist.

Den nächsten Tag verbringe ich komplett in der Therme, hier gibt es auch eine Sauna und zwischendurch kann man auch mal heraus gehen. Ist hier alles optimal gelöst. Bin sehr zufrieden.

Am nächsten Tag geht es dann in die Nähe von Stuttgart, dort werde ich das Mobil mal 2 Wochen abstellen, weil ich ein paar wichtige Termine in HH habe.

Ich hatte schöne, abwechslungsreiche Tage im Allgäu, bei Schnee, Regen, Sturm und aber auch viel Sonnenschein, hat. mir sehr gut gefallen, ich werde wiederkommen…!

Print Friendly

Pezz

Leave a Reply

Your email address will not be published.